Wie arbeiten wir?

WIE ARBEITEN WIR?

Jeder Fotofilmtag besteht aus etwa 4 bis 6 Stunden Shooting vor Ort und anschließend etwa 3 bis 5 Stunden Nachbearbeitung an den Computern.

GBE_0323_14h03

RADIERUNGEN :

Jeder Radfahrer wird in verschiedenen Bildausschnitten fotografiert, von denen es mindestens drei gibt.

Die 1. ist ein Porträtfoto.

Die 2. ist ein engerer Bildausschnitt, der als "Büste" bezeichnet wird.

Die 3. ist ein landschaftsorientierter Bildausschnitt.


DIE POSTPRODUKTION :

Sobald unsere Feldarbeit abgeschlossen ist, kommt ein weiterer Schritt hinzu: die Nachbearbeitung der Fotos.


MANAGEMENT :

Danach ist der Tag noch nicht vorbei, denn es stehen noch alle klassischen Schritte der Unternehmensführung an.


So, jetzt wissen Sie ein bisschen mehr darüber, wie wir arbeiten... Wir freuen uns darauf, Sie vor unseren Objektiven wiederzusehen!

Grégory & Julien / PhotoNomades